13.04.2010

Tarte flambée



Heute möchte ich Euch mal eines unserer Lieblingsrezepte vorstellen:
Flammkuchen - Tarte flambée
*
200 g Mehl
2 EL Öl
125 ml Wasser
Salz
200 g Crème Double
200 g Zwiebeln (Eschalotte oder Frühlingszwiebeln)
100 g Schinkenwürfel
etwas süße Sahne
*
Aus Mehl, Öl, Wasser und Salz einen Teig kneten. Zwiebeln in dünne Scheiben schneiden. Teig sehr dünn ausrollen und mit Crème Double (gemischt mit ein wenig flüssiger Sahne) bestreichen. Mit Zwiebeln und Schinkenwürfeln belegen. Für ca.: 15-20 Minuten in den Ofen. Bei einem vorgeheizten Pizzastein maximal 3-5 Minuten.
*
Ich muss hier im Haus für einige hungrige Männer kochen und da fällt es einem schwer etwas zu kochen, was allen schmeckt. Dies hier ist der absolute Renner bei den Kleinen. Erstens können sie beim zubereiten mithelfen und dann sehr schnell das Ergebnis testen.
*
Unser Sohn wurde letzte Woche an den Polypen operiert und es verlief alles wunderbar. Jetzt ist er diese Woche noch ein kleiner Patient und darf sich jeden Tag ein Lieblingsgericht wünschen.
Mal sehen, was es heute gibt.
*
Was sind Eure Lieblingsgerichte oder die Eurer Kleinen?
*
Tipp: Crème Double gibt es von Dr. Oetker. ;-)

Kommentare:

white living hat gesagt…

MEIN LEIBELINGSFLAMMKUCHEN!

jippiiieeeeeee

Jetzt weiß ich immer sofort wo das Rezept ist und muss nicht mehr lange suchen, danke!

Kussl Bianca

Villa König hat gesagt…

Oh sieht das lecker aus! Probiere immer gerne was aus, danke für das Rezept!!! GLG Yvonne

Kinkerlinchen hat gesagt…

Liebe Melly,
daaaas sieht ja lecker aus, sowas machen wir auch immer mal, nur sind unsere größer *lach*
Ohhh der Kleine, lass mich raten, dann gibt es noch Spaghetti Bolognese? Ich wünsche ihm eine gute Besserung!
Liebe Grüßle,
Nina

Min-Hus hat gesagt…

....lecker,lecker...werde mich mal daran versuchen...Danke für das Rezept.
Lieben Gruß sendet Dir Anja

bikim hat gesagt…

UHMMMMMMM!!!!!!!!!!!! THAT LOOKS DELICIOUS! I WILL DEFENITELY TRY IT!
THANKS FOR THE RECIPE!
HAPPY DAY,
ROSA

VINTAGE hat gesagt…

*grumpf* - die Idee, eine schnell Tarte flambée zu zaubern, würde ich zu gern übernehmen, aber ich bekomme schlicht keine Creme double. Nichts zu machen - nicht einmal banalen Quark...

Es sieht sooooooooo lecker aus!!!

Ganz liebe Grüße und beso

VINTAGE

rose-blanche hat gesagt…

Hmmmm, das sieht ja wirklich super lecker aus. Und wie schön es angerichtet ist - da bekommt man ja gleich doppelt Hunger.
Das Rezept habe ich mir gleich einmal kopiert, auch wenn ich Creme double bisher nur vom Namen kenne und bei uns noch gar nicht gefunden habe. Aber für diesen leckeren Flammkuchen würde sich eine Suche glatt lohnen. :-)

Liebe Grüße
Sabine

Johanna hat gesagt…

Hallo Melly,

das sieht ja superlecker aus und scheint ganz einfach zu sein. Ich habe die bisher immer tiefgekühlt gekauft - die Idee, die frisch zu machen aus Sachen, die ich meist sowieso vorrätig habe, finde ich genial. Creme double würde ich dann einfach mit Schmand ersetzen, das habe ich meisten da.

Vielen Dank und liebe Grüße, Johanna

Tanja's living hat gesagt…

Oh, das mag ich auch sehr gerne!!

LG
Tanja

Sofies Haus hat gesagt…

Mir läuft das Wasser im Mund zusammen!!!Schade dass Du so weit weg bist ;-)! GGLG Anja

Shabby Look hat gesagt…

Hmmm lecker sieht es aus.
Danke für das Rezept. Werde mal versuchen, nachzubacken.
GGlG, Lucia

jade hat gesagt…

Oh, sieht das lecker aus......einfach himmlisch.......danke, für das wundervolle Rezept (wird bestimmt bald ausprobiert)!!!!! Und deinem Kleinen weiterhin gute Besserung......er hat´s ja richtig gut, wenn er sich jeden Tag sowas Leckeres wünschen darf!!!

Einen herrlichen Tag und allerliebste Grüße, herzlichst Jade

Jürgen hat gesagt…

Ich liebe den Flammkuchen !!!! Viele gruesse

Wohnwohltaten hat gesagt…

Liebe Melly,
oh wie lecker. Flammkuchen geht wirklich immer!
Sonnige Grüße,
Catherin

BELDECOR by Bine hat gesagt…

Hallöööchen Melly,
mmmh, da bekomme ich gleich Appetit... sieht super lecker aus!!!
Hoffe Deinem kleinen Patienten geht es weiterhin gut... eines meiner Lieblingsrezepte (von vielen)ist Risotto....
LG Bine